Mädels

 


 

Blue Chanel N°1

Blue Chanel N°1 (Klick auf das Bild öffnet ihre Bildergalerie)

 

geboren am 23.03.2019

Mini Casmere Lop

Blau VM

reine Importnachzucht durch Sandra‘s Zucht » Krefelder Zwerge

 

Blue Chanel N°1“ – nicht nur optisch eine traumhafte schöne kleine Dame -hat seit 2020 eine „tragende Rolle“ in meiner Zucht inne. Dem Charme dieses kleinen Juwels kann definitiv niemand widerstehen! Ich bin unheimlich dankbar, diese kleine Dame kennengelernt zu haben und hoffe, ihr hier ein traumhaftes Zuhause und ein langes, gesundes, Leben bieten zu können!

„Blue Chanel N°1“ – der lebende Beweis, dass Pelz nur am lebenden Tier wirklich „très chic“ ist!!!

 


Madita

Madita (Klick auf das Bild öffnet ihre Bildergalerie)

geboren am 09.06.2020

MiniLop/NHD, Cashmereträger

Havanna

eigene Nachzucht

Madita – eine Tochter von Blue Chanel N°1 und Skjanni. Was soll ich sagen … wer das Mädchen Madita aus dem Roman Astrid Lindgrens kennt kann sich ausmalen, wie sie zu ihrem Namen kam. Frech, unerschrocken, unkonventionell und herzlich – damit ist sie allumfassend beschrieben. Dazu kommt ihr sagenhaftes Fell und ihr ganz eigener Typ!

Ich bin unheimlich stolz und dankbar, dass Madita bei der ZwuggelBande geboren wurde und freue mich wahnsinnig auf unsere bevorstehende gemeinsame und hoffentlich allzeit gesunde Zeit 🍀

 


Kalea 

Kalea

geboren am 16.06.2020

MiniLop / NHD

Feh Holli

aus Martha‘s Plüschpopoparadies

„Kalea“ = das Glück

Ja, es ist Glück solch einer vielversprechenden jungen Dame bei der ZwuggelBande ein Zuhause geben zu dürfen. Elegante Zurückhaltung mit einem Funken Neugierde gepaart zeichnen diese wundervolle Häsin aus. Ihr eleganter Typ wird sie zu einem wichtigen Teil meiner Zucht machen 🥰.

 


Phelina

… Bilder folgen 💝

geboren am 10.05.2020

MiniLop / NHD

Feh Siam Holli

aus Martha‘s Plüschpopoparadies

„Phelina“ = die Geliebte

Phelina überzeugt mit ständiger Präsenz und wundervollem Charakter. Genetisch wie auch optisch ist sie der Jackpot der ZwuggelBande – ich freue mich wahnsinnig auf ihre Nachkommen 🍀

 


Edda

… Bilder folgen 💝

geboren am 24.08.2021

MiniLop / NHD

Feh NAC?

eigene Nachzucht

„Edda“ = die Sammlung isländischer Sagen aus dem 13. Jahrhundert. Edda‘s Abstammung ist wahrlich sagenhaft 🥰

Edda ist ein echter kleiner (isländischer) Kobold. Sie trägt den Schalk im Nacken und ist für jede Schandtat zu haben. In der Gruppe hält sie sich eher im Hintergrund, nutzt aber spitzbübisch jede Gelegenheit, um ihre Ziele zu verfolgen, ohne dabei den Unmut der anderen auf sich zu ziehen. „Klein-Edda“ muss man einfach lieben 🍀

 


Runa 

Runa

geboren am 14.01.2021

MiniLop / NHD – Cashmereträger

Feh Holli

eigene Nachzucht

„Runa“ – die Geheimnisvolle

Unsere kleine Runa vereint (wie soll es anders sein) das Beste aus ihrer Mutter Lilja und ihrem Vater Casanova 🍀. Sie umgibt eine ganz besondere Aura, die ich bislang nicht in Worte fassen konnte – der Name Runa scheint wie für sie geschaffen. Sie ist eine ganz besonders zauberhafte junge Dame 💝.

 


Njola & Mánadís

… aktuell in Aufzucht 💝

Njola (Blau) & Mánadís (weiß)

geboren am 04.07.2021

MiniCashmereLop

Blau & BEW

eigene Nachzucht

„Njola“ = isländisch für „die Nacht“

“Mánadís“ = isländisch für „die Mondfee“

Njola und Mánadís – die nächste Generation MiniCashmerLops und mein ganzer Stolz! Unglaublich typvolle junge Damen mit fantastischem Fell und bald sehr würdige Nachfolgerinnen ihrer Großmutter Blue Chanel N°1. Aktuell entdecken die beiden mutig und immer im Duo die Welt, festigen ihren (gemeinsamen) Rang in der Gruppe und gehen hierbei auch mal die eine oder andere Diskussion mit den „alten Hasen“ ein – immer öfter setzen sie dabei ihren Willen durch. Die beiden werden zu sehr selbstsicheren und charakterstarken Schönheiten heranwachsen 🍀

 


Eydís 

… Bilder folgen – aktuell in Aufzucht 💝

geboren am 10.11.2021

MiniCashmereLop

Dunkelmarder

Claire‘s MiniLops vom Walsumer Berg

„Eydís “ = „Glück“ und „Göttin“. Eydís‘ Abstammung ist wahrlich göttlich 🥰

Eydís hoppelte mir ganz zufällig virtuell über den Weg. Ein Blick und es war um mich geschehen – welches Glück ich mit ihr hatte, offenbarte sich erst nach ihrer Ankunft bei der ZwuggelBande. Sie zu beschreiben wäre ein Frevel – Eydís muss man erleben!🍀